Werbung
Plotten ist in der Welt der DIY-Bräute und der kreativen Bastler schon lange kein Geheimnis mehr. Die Schneideplotter sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden und die Liebe zum Plotten wächst und wurden immer populärer. Es scheint gar nicht mehr ohne plotten zu gehen. Je nach Modell ist das Gerät in der Lage zu prägen, zeichnen, falzen und unzählige Materialien – von Papier über Folie und Leder bis hin zu dünnem Holz zu verarbeiten. Als DIY-Einsteiger könnt ihr im Handumdrehen kleine Projekte wie Einladungskarten, Schilder für die Hochzeit oder Aufkleber umsetzen. Falls ihr euch keinen eigenen Schneideplotter anschaffen wollt, könnt ihr euch gerne direkt bei Silke von Simsalabim wenden. Von ihr bekommt ihr individuell erstellte Schriftarten zum Beispiel zum Beschriften eurer Kartenbox.

DIY Kartenbox

Ihr benötigt:

simsalabim_mrsbridal_plotter (4)

So geht´s :

  1. Oberfläche säubern
  2. die Schrift zur Probe auf der Box legen
  3. die Schrift lösen
  4. Schrift positionieren (Achtung nur 1 Versuch)
  5. mit der Hand feststreichen bzw. rakle die Schrift zum Beispiel mit einer Kreditkarte
  6. ziehe die transparente Übertragungsfolie von der Schrift vorsichtig ab.
  7. ggf. bei glatten Oberfläche mit Galsreiniger säubern
  8. dekorieren – fertig!

simsalabim_mrsbridal_plotter (18)

Wer steckt hinter Simsalabim?

Silke BredtmannIch heiße Silke, bin 34 Jahre alt und habe mir zur Hochzeit 2017 viel Deko selbst gestaltet. Seit 2018 stelle ich auch für andere Bräute Beschriftungen aller Art zum selber aufbringen her- also quasi eine Hilfe beim eigenen DIY!

Hast du etwas, das du gerne mit deinen Namen und Daten beschriften möchtest,dir fehlen aber Ideen für Schriftarten und das Equipment wie Folien und Plotter und vielleicht auch das technische Knowhow? Egal ob Gewächshäuser für Karten, Spiegel, Fenster, High-Heel-Garagen, Donut-Walls oder Schilder- für all dies und noch mehr findet sich die passende Folienfarbe und Schriftart.Nach meinem Vorabentwurf und deiner Freigabe produziere ich die Beschriftung so, dass du sie zu Hause auf dein Dekoelement aufkleben kannst.

Schau doch gerne in meinem Shop www.simsalabim-zauberhaft-kreativ, Reiter “individualisierbare Produkte”-> “Beschriftung mit Vinyl”) vorbei oder besuche mich für schöne Umsetzungsbeispiele auf Facebook oder Instagram

Dankeschön liebe Silke für das tolle Willkommensschild! Bei uns hat das auch schon sofort einen Platz gefunden.

Viele Grüße vom Hochzeitsblog

Suphani

Für eure Pinnwand:

Dieser Blogartikel ist gesponsert und somit Werbung. *Affiliate Links, wenn ihr über diese Links etwas kauft erhalte ich eine kleine Provision vom Verkäufer, ohne dass es euch etwas mehr kostet. Vielen Dank für eure Unterstützung!

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR(Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.)

Please enter your comment!
Please enter your name here