Werbung

In diesem Beitrag zeige ich euch, wie ihr ganz einfach in wenigen Schritten eine Hochzeitskerze erstellen könnt. Die Hochzeitskerze kann man als Traukerze, als Kerze für die Verstorbenen oder auch als kleines Gastgeschenk verwenden. Ich habe ausserdem ein paar Vorlagen erstellt. Bei Bedarf könnt ihr dies als PDF herunterladen oder ihr erstellt ein eigenes. Die verschiedenen Schriftarten gibt es bei DaFont und die Blumenranken bei Freepik die meisten sind kostenlos zum Herunterladen. Viel Spass bei der nächsten DIY!

Ihr braucht:

  • Kerze*
  • Backpapier / Butterbrotpapier
  • Schere
  • PC und Drucker
  • Seidenpapier* oder Kosmetiktuch
  • Kopierpapier
  • Klebefilm
  • Föhn (mit Bugeleisen bei schwacher Hitze auch möglich)
  • idealerweise Handschuhe (!!Verbrennungsgefahr!!)

So geht´s:

Vorlage oder euren Text auf Seidenpapier drucken. Hierzu müsst ihr das Seidenpapier auf ein Blatt Kopierpapier mit Klebefilm befestigen.

Anschließend das Seidenpapier vom Kopierpapier entfernen und ausschneiden. Das ausgeschnittene Stück Seidenpapier dann auf die Kerze drapieren.

Jetzt gehts an´s Föhnen: schneidet euch das Backpapier zurecht und legt es auf die Schrift oben drauf. Nun ganz vorsichtig bei schwacher Hitze (bei mir war es Stufe 1) föhnen. !!Achtung!! Es wird richtig heiß und ihr könnt euch dabei verbrennen. Zieht am besten Handschuhe an, oder nimmt ein Handtuch um eure Hand zu schützen.

Die obere Wachsschicht schmilzt dann ganz leicht und euer Spruch „klebt“ auf die dünne Schicht. Nun ganz vorsichtig das Backpapier wegnehmen. Fertig ist eure Traukerze!

Hier findet ihr auch noch schöne Trausprüche für eure Traukerze. Ich hoffe meine Anleitung ist verständlich erklärt. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eure Werke vorstellen könnt. Bin gespannt! Eure Suphani

Designed by Freepik, Designed by Freepik

 

*Affiliate Links, wenn ihr über diese Links etwas kauft erhalte ich eine kleine Provision vom Verkäufer, ohne dass es euch etwas mehr kostet. Vielen Dank für eure Unterstützung!

4 KOMMENTARE

  1. Hey Suphani 🙂 das sieht wunderschön aus und auch die Vorlagen gefallen mir sehr gut. Hast du mal ausprobiert was mit dem Papier passiert, wenn die Kerze abbrennt? Das wäre das einzige was mich aktuell noch davon abhalten würde dieses DIY auszuprobieren.
    Viele liebe Grüße,
    Nina

    • Hallo liebe Nina,
      leider habe ich keine Erfahrung damit. Die Kerze ist viel zu schön, um es komplett abbrennen zu lassen 🙂 Um sicher zu gehen, würde ich das Papier nicht so weit oben ansetzen. Was mir allerdings aufgefallen ist, dass unsere Kerze in der Mitte abgebrannt ist und der Rand stehen geblieben ist. Ich hoffe, du weisst was ich meine…
      Liebe Grüße
      Suphani

    • Hallo Nicole, ich hatte soweit ich mich erinnere keine glänzende Seite gehabt. Hast du die Möglichkeit einen Testausdruck zu machen?
      Viele Grüsse

    • Hallo Nicole, ich hatte soweit ich mich erinnere keine glänzende Seite gehabt. Hast du die Möglichkeit einen Testausdruck zu machen?

      Viele Grüsse

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR(Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.)

Please enter your comment!
Please enter your name here